You are not logged in.

#1 2024-03-20 21:24:34

oui
Member
Registered: 2013-01-20
Posts: 21

meine Installation auf mehreren Computer (mühelos) übertragen: Wie?

Ich bin Franzose und lebe seit ich Erwachsen bin in D. Daher die Frage hier. Denn einige Gesichtspunkte sind typisch deutsch, so dass beispielsweise GMX heute viele Linux-Browsers ablehnt. Ich habe mehrere sehr alte Computer im Einsatz: mein Hauptcomputer am Schreibtisch zu Hause, ein DELL XT3, und das Gleiche am Fernseher hängend, um Web-TV anzuschauen (beide haben Touch-Screen aber nicht voll HD). Dann einen alten ACER emachines mit nur mit einem AMD64 2 GB Ram in meinem Freizeitkeller (dient hauptsächlich zum Anschauen meiner Turn-Workouts, aber doch nicht nur), dann ein Reise-Laptop auch DELL Latitude viel leichter, da u.a. ohne DVD Laufwerk und mit Sim-Kartensteckplatz, immer noch vorheriger Haupt-PC (neigt dazu sich aufzuheizen, specziell im Sommer natürlich, dafür voll HD, ehemals bestem Sound (immer noch auf Kopfhörer), i7 mit 7 cores 8GB 3/4 TB, behalte ich um, beispielsweise zu kompilieren (die XT3 haben auch i7 aber nicht so viele Kernen / RAM oder Festplatte).

Das ist ein Chaos, und ich möchte daher überall das gleiche Linux haben.

Ich habe jetzt auf dem Hauptcomputer eine beste Installation von arch Linux 64 mit KDE und wirklich allem, was ich sonst nutze.

Wie kriege ich sie am einfachsten auf den anderen Computer rüber (mit Devuan Linux wäre es absolut einfach: Refracta-Snapshot machen,  dauert 15 min, wo der Computer alles selber macht, gewonnene ISO brennen auf einer USB-Karte, dauert 10 Minuten, ISO auf  einenm anderen Computer starten,  und, als der Snapshot am anderen Computer aktiv ist, mit dem Refracta-installer dort (re)installieren, dauert wieder 15 min, und dann wäre ich fertig, und wäre selbst nicht sehr viel mit der Sache beschäftigt: Es könnte nebenbei laufen, während ich selbst mit dem Haupt-Computer etwas anderes mache!

Haben wir etwas ähnliches für Arch?

Offline

#2 2024-03-24 11:51:31

ua4000
Member
Registered: 2015-10-14
Posts: 420

Re: meine Installation auf mehreren Computer (mühelos) übertragen: Wie?

Hi, es gibt ein extra Forum in Deutsch: https://forum.archlinux.de

Ich habe keine fertige Anleitung, aber grob:
Ziel-Rechner mit einem Arch Iso booten, root passwort setzten, ins lokale Netz hängen, partitionieren, formatieren, mounten

Am Quell-Hauptcomputer das gesamte System mit rsync per ssh zum Ziel übertragen
https://wiki.archlinux.org/title/Rsync# … tem_backup
Beispiel für Quelle Ziel mit ssh:

rsync ....  /  root@192.168.0.25:/mnt/

Nacharbeit am Ziel-Rechner:
Bootloader, mkinitcpio, fstab, hostname, ...

==> 15-20 MInuten max.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB