You are not logged in.

#1 2020-05-17 12:41:17

str8outtaatheism
Member
Registered: 2020-05-17
Posts: 2

Firefox startet automatisch

Hey Community,

seit ein paar Tagen startet sich mein Firefox bei jedem Boot. Ich habe keine Ahnung wie das ausschalten kann.

Ich habe kein ~/.autostart ordner wo irgendwas drinne steht. Ich hoffe jemand kann mir helfen, bin noch ziemlich neu was das angeht.

Grüße

Offline

#2 2020-05-17 15:48:23

StJimmy
Member
From: The Netherlands
Registered: 2020-02-26
Posts: 3
Website

Re: Firefox startet automatisch

Es gibt bei den meisten Desktops ein Menüitem bzw. ein Item in den Einstellungen, das dir erlaubt die Autostart- bzw. Sitzungs-Einstellungen anzupassen. Welchen Desktop (wenn überhaupt einen) verwendest du denn?
Ansonsten werden die nutzer-spezifischen Autostart-Items in der Regel unter ~/.config/autostart gespeichert, also du könntest ggf noch in dem Verzeichnis gucken wenn du entweder kein Menüitem dafür hast, oder eben keinen [vollständigen] Desktop verwendest.


"Et es wie et es, et küüt wie et kúüt, än et hät noch ömmer jot jejange"
-Old Colognial proverb

Offline

#3 2020-05-17 17:20:52

str8outtaatheism
Member
Registered: 2020-05-17
Posts: 2

Re: Firefox startet automatisch

Danke für deine Antwort !

Ich benutze den XFCE Desktop. Unter ~/.config/autostart ist keine Datei bei mir zu finden. Auch wenn ich unter Einstellungen -> Sitzungen und Startverhalten -> Automatisch gestartete Anwendungen schaue, steht dort nichts mit Firefox.

Der hat auch auf einmal damit angefangen es bei jedem Booten zu starten. Komische Sache.

Edit: "Sitzung automatisch beim Abmelden speichern" ist nicht aktiviert.

Last edited by str8outtaatheism (2020-05-17 17:22:03)

Offline

#4 2020-05-17 17:47:09

StJimmy
Member
From: The Netherlands
Registered: 2020-02-26
Posts: 3
Website

Re: Firefox startet automatisch

Also, somit können wir wahrscheinlich ausschließen, dass irgendwelche Autostart-Einstellungen des Desktops das Problem sind.
Des Weiteren könnte ich nur raten, worin das Problem liegen könnte, und zwar:
- Es sei das Befehl 'firefox' (irgendwie) in ~/.profile oder ~/.xinitirc gelungen (falls existent); oder
- Es existiere ein Launcher für Firefox unter /etc/xdg/autostart. Dies kommt mir allerdings unwahrscheinlich vor, dennoch sollte man nichts ausschließen.

Wenn du einen Display Manager (z.B. LightDM, GDM, XDM) verwendest, sollte ~/.xinitrc erstmal nicht gelesen bzw. ausgeführt werden, wenn ich mich nicht irre.

Hast du schon mal versucht einen neuen Nutzer zu erstellen, damit du sehen kannst ob es auch unter einem 'sauberen' Nutzerkonto passiert?

Last edited by StJimmy (2020-05-17 19:52:49)


"Et es wie et es, et küüt wie et kúüt, än et hät noch ömmer jot jejange"
-Old Colognial proverb

Offline

Board footer

Powered by FluxBB